Close

Email

facebook
Drucken
Seite mailen
Berghotel

Das Berghotel Das Schäfer ist ein feines Nest für Wellness, Ruhe und Erholung – hier können Sie den Alltag ausblenden und sich von Herzenswärme und der schlichten Eleganz eines perfekten Refugiums verwöhnen lassen.

In der Bergwelt des Großen Walsertals geht ein neues Haus ebenso neue Wege: Das 4-Sterne-Superior-Hotel lebt eine Philosophie, die sich auf die Wurzeln des Wohlbefindens besinnt. Mit bestechend schlichter Klarheit, Regionalität und authentischer Gastfreundschaft bietet das Refugium am Fuße der Walser Gipfel Freiraum zum Loslassen und Durchatmen. Christine und Rainer Schäfer erlauben sich in ihrem Haus den Luxus der Einfachheit und haben so ein unvergleichliches Retreat-Hotel geschaffen.

Stilechte Residenz

In den 50 Zimmern und Suiten des Das Schäfer erwartet Sie schlichte Natürlichkeit: Gekalkte Eichendielen und heimisches Weißtannenholz akzentuieren die ruhigen, naturnahen Farbtöne. Hier lockt friedliche Geborgenheit – mit ständigem Blick auf sieben Walser Gipfel! Zusammen mit Dr. Joseph Franz wurde sogar ein eigener Duft für das Hotel entworfen: Und nun duftet es nach Wiesensalbei, Walderdbeere, Heublumen, Moos, Kiefer und Fichte. Da jeder Mensch individuelle Schlafgewohnheiten hat, bietet Ihnen das Haus sogar die Möglichkeit, verschiedene Kissen für die Nachtruhe auszuwählen.

Alpine Wellness

Im 1.600 m2 großen BergSpa bestimmen Erholung, Inspiration und Verlangsamung den Rhythmus. Der regionale Bezug zur Natur steht auch hier im Mittelpunkt, ganz bewusst wird auf die Wirkung von Walser Latschenkiefer, Wacholder, Alpenrose, Arnika, Kräuter und Wurzeln vertraut. Ein Innen- und Außen-Schwimmbecken, das Berg-Bistro mit der 7-Walser-Terrasse für eine friedliche Natur-Schau, der Berg-Garten mit Ruheinseln, ein Meditations- und Bewegungsraum sowie verschiedene Beauty- und Massageräume geben dem persönlichen Rückzug Raum. In der Finnsauna, der Heublumensauna und im Kräuterdampfbad schalten Liebhaber des gesunden Schwitzens einen Gang zurück. Zahlreiche Massagen und Wellnessbehandlungen mit frischen Kräutern aus dem Pfarrgarten runden das großzügige Angebot ab.

Schmecken & genießen

Genuss im Einklang mit der Natur – dieser Grundsatz spiegelt sich auch in der Vital-Küche des Berghotel Das Schäfer wider. Ob heimisches Gemüse und Fleisch, traditioneller Walser-Käse oder frische Wildkräuter aus dem Pfarrgarten – das Küchenteam verwendet nachhaltig produzierte Lebensmittel und bereitet Köstliches damit zu! Nach dem Schwimmen ein basisch-vitales Frühstück gleich im Bademantel. Auf eine Nachmittagsjause in die Walserstube. Cappuccino schlürfen an der Bar oder im Innenhof die Sonne spüren. Am Abend wird Ihnen ein 6-gängiges Feinschmecker-Wahlmenü zum krönenden Abschluss eines wunderschönen Tages serviert. Den perfekten Ausklang bietet die Walserbar: Hier kann man bei einem Glas mit edlem Wein und einem guten Gespräch den Blick in den Flammen verlieren – Kleinigkeiten, die in der Summe einen Abend unvergessen machen.

facebook
Drucken
Seite mailen

FACTS &
FIGURES
Berghotel Das Schäfer
Bewertung

5. Platz - Naturhotels

Preis

ab 155 EUR

Zimmer

45

Flughafen

Innsbruck , 157 km

Interessen

Wintersport, Radsport, Wandern/Bergsteigen, Wellness/Spa, Beauty, Ruhe, Familienbetrieb, Swimmingpool, Active Fitness, Frühstücksbuffet, in den Bergen, Sauna, Massage

Kontakt

Berghotel Das Schäfer,
Kirchberg 77, - 6733 Fontanella
Tel.: +43 5554 5228

Hier geht's zum Hotel

 

Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
Follow us on

follow on facebook