Close

Email

facebook
Drucken
Seite mailen
Chalethotel

Schon bei der Ankunft auf dem sonnigen Hochplateau spürt man tiefe innere Ruhe: Der Blick schweift über das malerische Tal und das Wesentliche wird sichtbar – der tägliche Ballast verliert an Gewicht und eine ungeahnte Leichtigkeit breitet sich aus.

Früher galt der Bauernhof samt Gästezimmer gerade mal als Anlaufstation für Rucksack- und Wohnwagentouristen. Heute zeigt sich der „Urlaub am Land“ als exklusive Relax-Alternative. Vor allem, wenn sie sich gleichsam modern und authentisch darstellt wie das Almdorf Seinerzeit. Insider kennen natürlich den Unterschied zwischen einem Bauernhof und einer Almhütte. Letztere war und ist eine temporäre, einfache Unterkunft für Senner/Sennerin, welche Kühe & Co. auf der Alm saisonal betreuen. Also eine Hütte, die gerade mal das Notwendigste an Annehmlichkeiten zur Verfügung stellt um die langen Monate hoch oben am Berg erträglich zu machen. Gänzlich anders funktioniert das Almdorf Seinerzeit im kärntnerischen Pattergassen. Hier trifft authentisches Alm-Feeling auf urbanen Luxus. Eine exzellente Kombination!

Handarbeit in Reinkultur

Ja, auch das Almdorf Seinerzeit offeriert Gratis-Wlan. Aber ganz ehrlich. Man braucht es nicht. Denn vor dieser grandiosen Naturkulisse und innerhalb dieser außergewöhnlichen (Wohn)-Umgebung vergisst man schnell den Alltag und geht sehr gerne „offline“. Dementsprechend vermitteln die 51 unterschiedlich großen Almhütten (mit Chalet-Charakter) Ursprünglichkeit, Geborgenheit und Gemütlichkeit. Hier warten schöne Stube, gemütlicher Wohnbereich, knisternde Feuerstelle und die Hausbank auf der kleinen Terrasse mit Garten auf den Gast. Sämtliche Chalets sind nach traditionellen Überlieferungen gebaut, die auf dem originalen, alten Handwerk aufbauen. So wurde ausschließlich naturbelassenes Material verwendet, echte Schafwolle dient als Isolierung und die Dächer der Almhütten wurden getreu dem „Nagelschindeldach“ gedeckt. Authentizität pur!

Kulinarische Alm

Nur wenige Kilometer vom Oberkärntner Hochgebirgssee Falkertsee entfernt und inmitten der Gurktaler Alpen lässt es sich im Almdorf Seinerzeit vortrefflich speisen. Nein, man muss sich seine Butter nicht selber anrühren und auch die Milch muss nicht persönlich von der Kuh „gezapft“ werden. Das übernimmt vielmehr die kulinarische „Dorfcrew“, die traditionelle Kärntner und gehobene österreichische Küche mit Einflüssen der Alpe Adria Region aus besten regionalen und saisonalen Produkten kredenzt. Einer von vielen lukullischen Höhepunkten ist etwa das feine Menü im Weinkeller, garniert mit wahrlich edlen Tropfen! Ein weiteres kulinarisches Highlight ist die Holzknechthütte – möglicherweise das kleinste Restaurant der Welt. Auf offenem Feuer bereitet der Chef ein mehrgängiges, traditionelles Menü (für maximal 4 Personen) zu. Während die Gäste durch die riesige Panoramascheibe einen fantastischen Ausblick auf die Umgebung haben.

Natürliche Kraft

Wer auf der Suche nach totaler Entspannung ist, wird im Almdorf Seinerzeit auf die Jahreszeiten abgestimmten Alm Spa fündig: Alle Behandlungen sind auf die Kraft der Natur abgestimmt. Heilende Kräuter werden - ganz wie seinerzeit - gesammelt, verarbeitet und schließlich für natürliche und wohltuende Behandlungen aller Art genutzt. Hier spürt man die wahre Kraft der Natur. Die urige Panoramasauna gibt den Blick auf die Nockberge frei und auf romantisch Gesinnte wartet auf 5 m2 ein liebevoll arrangiertes Heubett - atemberaubender Ausblick natürlich inklusive!

NEU: Jetzt kostenlos Connoisseur Circle-Member werden und Hoteltest lesen! Garantiert hochwertiges Reise Know-How von echten Connoisseuren.

facebook
Drucken
Seite mailen

FACTS &
FIGURES
Almdorf Seinerzeit
Preis

170 - 535 EUR

Zimmer

51

Flughafen

Klagenfurt , 50 km

Interessen

Wintersport, Wireless LAN, Swimmingpool, Familienbetrieb, Weinspezialitäten, à-la-carte-Re­s­tau­rant, Ruhe, Medical Wellness, Beauty, Wellness/Spa, Wandern/Bergsteigen, Radsport, ökologischer Schwerpunkt, Wassersport, Familie, kostenloses Wi-Fi, Konferenz/Seminar/Meeting, Park/Garten/Terrasse, in den Bergen, Sauna, Kinderbetreuung

Kontakt

Almdorf Seinerzeit,
Fellacheralm, A - 9564 Patergassen
Tel.: +43 4275 7201
Fax.: +43 4275 7201 6

Hier geht's zum Hotel

 

Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
Follow us on

follow on facebook

follow on instagram